Herausforderungen rechtlich absichern | TRABHARDT Arbeitsrecht
17448
page-template,page-template-full_width,page-template-full_width-php,page,page-id-17448,ajax_fade,page_not_loaded,,qode_grid_1200,qode-content-sidebar-responsive,qode-theme-ver-14.0,qode-theme-bridge,wpb-js-composer js-comp-ver-5.4.7,vc_responsive
 

NEUE HERAUSFORDERUNGEN
RECHTLICH ABSICHERN

Als Anwalt für Arbeitsrecht helfe ich Ihnen, die Herausforderungen als Fach- oder Führungskraft im Job rechtlich abzusichern. Von der Prüfung des Arbeitsvertrages oder Geschäftsführervertrages, nachvertraglichen Wettbewerbsverbotes bis zur Bewertung Ihres Arbeitszeugnisses.

Arbeitsvertrag prüfen lassen

Arbeitsvertrag prüfen

Die Freude über den neuen Job und die damit verbundene Herausforderung ist sicherlich groß. Da das Arbeitsverhältnis meistens die Grundlage der Existenz darstellt, kommt dem Arbeitsvertrag eine entscheidende Bedeutung zu. Doch im Arbeitsvertrag lauern auch einige Fallstricke, die Sie kennen sollten.

Ich berate Sie, worauf Sie bei Abschluss des Arbeitsvertrages achten sollten und welche Klauseln unbedingt in den Arbeitsvertrag gehören. Bevor Sie ihn voreilig unterschreiben, sollten Sie den Arbeitsvertrag prüfen lassen.

Geschäftsführer werden

Die Übernahme der Position des Geschäftsführers einer GmbH klingt verlockend. Sie bedeutet mehr Verantwortung, mehr Ansehen und Anerkennung und schließlich auch mehr Geld.

Doch es sind auch die Risiken zu bedenken. Wenn Sie vom Angestellten zum Geschäftsführer „befördert“ werden, übernehmen Sie nicht nur viele neue Pflichten, sondern verlieren auch eine Reihe von Arbeitnehmerrechten.

Arbeitszeugnis Bewertung

Dienstwagenregelung

Ich prüfe Ihre Dienstwagenregelung. Mit der Rechtsberatung erhalten Sie eine erste Einschätzung Ihres Falles, beispielsweise, ob der Entzug des Dienstwagens nach einer Kündigung rechtens ist oder, ob Sie verpflichtet sind, die Leasingmehrkosten nach dem Ausscheiden aus dem Arbeitsverhältnis zu tragen.

Nachvertragliches Wettbewerbsverbot

Ein nachvertragliches Wettbewerbsverbot soll Sie daran hindern, dass Sie nach Beendigung des Arbeitsverhältnisses für ein Konkurrenzunternehmen  tätig werden oder sich in der selben Branche Ihres Arbeitgebers selbstständig machen.

Doch nicht immer ist ein nachvertragliches Wettbewerbsverbot auch wirksam. Lassen Sie sich vom Anwalt für Arbeitsrecht beraten, wie Sie einem nachvertraglichen Wettbewerbsverbot entkommen.

Nachvertragliches Wettbewerbsverbot
Arbeitszeugnis Bewertung

Arbeitszeugnis Bewertung

Fragen Sie sich, was die Formulierungen im Arbeitszeugnis bedeuten?

Beauftragen Sie eine professionelle Arbeitszeugnis Bewertung vom Rechtsanwalt für Arbeitsrecht.