Rufen Sie mich gern an

040 28 40 91 12

Category Archive for: ‘Elternzeit’

Kuendigung während Elternzeit

Kündigung in Elternzeit: Massenentlassungsschutz für Mütter

Kündigung während der Elternzeit: Massenentlassungsschutz auch für Mütter in Elternzeit Arbeitnehmer in Elternzeit sind vor Massentlassungen geschützt, auch wenn sie erst zu einem späteren Zeitpunkt die Kündigung erhalten   Was war passiert? Eine Mutter, die sich in Elternzeit befand, erhielt eine Kündigung wegen der Stilllegung des Betriebes. Da die Kündigung während der Elternzeit die Zustimmung der obersten Landesbehörde bedarf, konnte …

Weiterlesen
Dienstwagen Elternzeit

Dienstwagen Elternzeit und Mutterschutz

Was passiert mit dem Dienstwagen während des Mutterschutzes und der Elternzeit? Häufig dürfen Fach- und Führungskräfte einen Dienstwagen auch privat nutzen. Doch was passiert mit dem Dienstwagen während der Elternzeit und des Mutterschutzes? Darf der Arbeitgeber den Dienstwagen während der Mutterschutzfrist und der Elternzeit heraus verlangen?   Dienstwagen ist Teil der Arbeitsvergütung Die Überlassung des Dienstwagens auch zur privaten Nutzung …

Weiterlesen
Antrag auf Teilzeit

Antrag auf Teilzeit: Zustimmung des Arbeitgebers wird fingiert

Lehnt der Arbeitgeber den Antrag auf Teilzeit nicht rechtzeitig ab, gilt die Teilzeitbeschäftigung als genehmigt. Hat Ihr Arbeitgeber Ihren Antrag auf Teilzeit nicht spätestens einen Monat vor dem gewünschten Beginn der Teilzeitbeschäftigung schriftlich abgelehnt, verringert sich die Arbeitszeit in dem von Ihnen gewünschten Umfang kraft Gesetzes. Sie dürfen dann zum dem gewünschten Arbeitszeitende nach Hause gehen oder an dem freien …

Weiterlesen
Elternzeit und Teilzeit

Vortrag auf der BABYWELT: Kind und Karriere?

Mein Recht auf Elternzeit und Teilzeit Für junge Mütter und Väter ist die Vereinbarkeit von Familie und Beruf immer wichtiger. Sie wollen mehr Zeit für die Familie haben und gleichzeitig auch im Beruf Karriere machen. Und die Betreuung der Kinder ist längst nicht mehr ein Thema, das nur Frauen betrifft. Inzwischen nimmt jeder vierte Vater eine Auszeit vom Job, um …

Weiterlesen
Arbeitslosengeld nach Elternzeit

Berechnung Arbeitslosengeld nach Elternzeit

Sollten Sie nach einer zweijährigen Elternzeit aufgrund einer Kündigung vom Arbeitgeber oder durch eine Eigenkündigung arbeitslos werden, müssen Sie mit einem erheblich geringeren Arbeitslosengeld rechnen. Das Arbeitslosengeld wird dann nicht nach Ihrem vorherigen Gehalt, sondern nach einem fiktiven Bemessungsentgelt berechnet. Die Höhe des Arbeitslosengeldes fällt dadurch wesentlich geringer aus als ohne die Elternzeit.   Habe ich einen Anspruch auf Arbeitslosengeld …

Weiterlesen
Absage Diskriminierung

Bewerbung Absage: 3000 Euro Entschädigung für Bewerberin mit Kind

Gericht stärkt Rechte von erwerbstätigen Müttern Noch immer haben Frauen mit Kind es schwer, einen Job zu finden. Meist hagelt es nur Absagen, weil Arbeitgeber befürchten, die Mitarbeiterin würde wegen der Betreuung des Kindes nicht so flexibel sein und häufiger ausfallen. Nun sprach das Landesarbeitsgericht Hamm einer Bewerberin eine Entschädigung von 3.000 Euro wegen Diskriminierung zu. Ein lokaler Radiosender suchte …

Weiterlesen
Teilzeit in der Elternzeit

Elternzeit Dauer: Falsche Berechnung der Elternzeit kann Sie den Job kosten

So ist es einer Mutter aus Hessen ergangen, die für Ihren am 13.07.2008 geborenen Sohn zwei Jahre Elternzeit bei Ihrem Arbeitgeber beantragte. Als die Mutter nach dem Ende der Elternzeit nicht wieder zu Arbeit erschien und auch auf eine Abmahnung des Arbeitgebers nicht reagierte, erhielt sie eine Kündigung vom Arbeitgeber. Die Mutter befand sich mit ihrem Mann im Ausland. Sie …

Weiterlesen
Elternzeit beantragen

Elternzeit beantragen

Elternzeit beantragen – Auszeit für Ihr Kind Die Elternzeit beantragen Sie bei Ihrem Arbeitgeber. Durch die Elterzeit, die früher Erziehungsurlaub hieß, können Mütter und Väter eine Auszeit vom Job nehmen, um sich um die Betreuung ihres Kindes kümmern zu können. Um Elternzeit in Anspruch zu nehmen, benötigen Sie weder die Zustimmung Ihres Arbeitgebers, noch müssen Sie mit ihm eine besondere …

Weiterlesen
Private Krankenversicherung Elternzeit

Private Krankenversicherung Elternzeit-Teilzeit

Wie Sie in der privaten Krankenversicherung bleiben können, wenn Sie während oder nach der Elternzeit in Teilzeit arbeiten Viele meiner Mandanten möchten während und nach der Elternzeit in Teilzeit arbeiten. Mit der Reduzierung der Arbeitszeit, reduziert sich auch das Gehalt entsprechend. Folge ist, dass privat Krankenversicherte unter die Krankenversicherungspflichtgrenze rutschen und versicherungspflichtig werden. Die Versicherungspflichtgrenze liegt 2014 bei 53.550 Euro …

Weiterlesen
Urlaubsanspruch bei Teilzeit

Urlaubsanspruch bei Teilzeit

Auch während der Teilzeitarbeit erhalten Sie Ihren Urlaub weiter. Ihr Urlaubsanspruch entsteht immer in voller Höhe zum 01. Januar eines Kalenderjahres. Der gesetzliche Mindesturlaub beträgt 20 Arbeitstage im Kalenderjahr bei einer 5-Tage-Woche. Viele Arbeitgeber gewähren aber vertraglich oder tarifvertraglich auch mehr Urlaubstage. Bei einer Teilzeitbeschäftigung kommt es darauf an, ob Sie weiterhin an 5 oder weniger als 5 Tagen in …

Weiterlesen