Rufen Sie mich gern an

040 28 40 91 12

Author Archive for: ‘TRABHARDT Arbeitsrecht’

betriebsbedingte Kuendigung

Betriebsbedingte Kündigung: Arbeitgeber muss Wegfall des Arbeitsplatzes konkret vortragen

Die Voraussetzungen für eine betriebsbedingte Kündigung durch den Arbeitgeber sind hoch. So muss ein Arbeitgeber bei einer betriebsbedingten Kündigung konkret darlegen, warum ein Arbeitsplatz weggefallen ist. Dies erweist sich für viele Arbeitgeber schwierig, wie ein aktuelles Urteil des Arbeitsgerichts Düsseldorf zeigt. Was war passiert? Geklagt hatte eine Assistentin, die in der Vergangenheit für den ehemaligen Vorstandssprecher tätig war. Nachdem ihr …

Weiterlesen
Entzug von Personalverantwortung und Entleitung

Entzug von Personalverantwortung und Entleitung

Warum Sie sich als Führungskraft dagegen wehren sollten Die fachliche oder disziplinarische Personalverantwortung gehört zum Kernbereich einer Führungsposition. Häufig erfolgt aufgrund von Umstrukturierungsmaßnahmen eine Versetzung auf eine andere Position mit weniger Personalverantwortung. Ebenso erlebe ich es in meiner Praxis als Anwalt immer wieder, dass in Ungnade gefallenen Führungskräften gezielt Aufgaben und Führungsverantwortung entzogen werden, um sie schließlich selbst zur einer …

Weiterlesen
Urlaubsanspruch Geschäftsführer

Urlaubsanspruch Geschäftsführer

Auch als Geschäftsführer müssen Sie mal Urlaub machen. Allerdings haben Sie keinen Urlaubsanspruch aus dem Bundesurlaubsgesetz. Dieses gilt nur für Arbeitnehmer und arbeitnehmerähnliche Personen, nicht jedoch auch für Organmitglieder.   Urlaubsanspruch aus der Treupflicht der GmbH Gleichwohl ist von der Rechtsprechung anerkannt, dass sich aus der Treuepflicht der Gesellschaft gegenüber dem Geschäftsführer ein Anspruch auf Gewährung eines angemessenen Urlaubs ergibt. …

Weiterlesen
PRfastmedia Abzocke

Abzocke durch PRfastmedia.com

Da flattert mir doch eine „Rechnung“ über 580,00 Euro von PRfastmedia.com (Direct Payment Service S.L.) in die Kanzlei. Bezahlen soll ich für eine angebliche Pressemitteilung. Tatsächlich hatte ich vor einigen Monaten über openPR eine Pressemitteilung mit dem in der Rechnung wiedergegebenen Text veröffentlicht. Offensichtlich werden die Daten von PRfastmedia.com aus dem Presseportal oder aus meinem Blog geklaut. Bei genauerer Betrachtung …

Weiterlesen
Abgrenzung Werkvertrag von Arbeitnehmerüberlassung

Vortrag: Arbeitnehmerüberlassung, Werkverträge & Co.

Fremdpersonaleinsatz rechtssicher gestalten – Abgrenzung Werkvertrag von Arbeitnehmerüberlassung Wenn es um die Auftragsvergabe an Unternehmen geht, ist häufig der Werkvertrag das Mittel der Wahl. Doch wenn sich Personalabteilungen Fremdpersonal ins Haus holen, ist Vorsicht geboten. Nicht überall wo Werkverkvertrag darauf steht, ist auch ein „Werk“ drin. Häufig werden Leistungen als „Werk“ deklariert, die jedoch im juristischen Sinne nicht Gegenstand eines …

Weiterlesen
Irrtümer über Kündigung und Abfindung

Die 7 populärsten Irrtümer über Kündigung und Abfindung

Vor einer Kündigung muss dreimal abgemahnt werden. Bei einer Kündigung habe ich immer einen Anspruch auf eine Abfindung. Das glauben viele, liegen damit aber grundlegend daneben. Das Arbeitsrecht ist nicht immer leicht zu durchschauen und die Vielzahl arbeitsgerichtlicher Entscheidungen macht die Verwirrung bei Arbeitgebern und Arbeitnehmern komplett. In meinem kostenlosen Webinar räume ich mit den 7 populärsten Irrtümern über Kündigung …

Weiterlesen
Allgemeiner Kündigungsschutz Arbeitnehmer

Was versteht man unter dem allgemeinen Kündigungsschutz?

Allgemeiner Kündigungsschutz bedeutet, dass der Arbeitgeber einen gesetzlichen Kündigungsgrund braucht, um einem Arbeitnehmer wirksam kündigen zu können. Geregelt ist dies im Kündigungsschutzgesetz (KSchG). Danach kann die Kündigung nur aus drei Gründen erfolgen, nämlich aus Der allgemeine Kündigungsschutz besteht, wenn folgende Voraussetzungen erfüllt sind: Geschützt sind alle Arbeitnehmer Unter den Kündigungsschutz fallen alle Arbeitnehmer. Dabei spielt es keine Rolle, ob Sie …

Weiterlesen
Elternzeit und Teilzeit

Vortrag auf der BABYWELT: Kind und Karriere?

Mein Recht auf Elternzeit und Teilzeit Für junge Mütter und Väter ist die Vereinbarkeit von Familie und Beruf immer wichtiger. Sie wollen mehr Zeit für die Familie haben und gleichzeitig auch im Beruf Karriere machen. Und die Betreuung der Kinder ist längst nicht mehr ein Thema, das nur Frauen betrifft. Inzwischen nimmt jeder vierte Vater eine Auszeit vom Job, um …

Weiterlesen
Kirche Diskriminierung

Kirchlicher Arbeitgeber – Entschädigung für eine konfessionslose Bewerberin

Das Arbeitsgericht Berlin hat einer nicht berücksichtigten Bewerberin um eine Stelle bei einem kirchlichen Arbeitgeber eine Entschädigung in Höhe eines Bruttomonatsentgelts zugesprochen, weil sie wegen ihrer fehlenden konfessionellen Bindung und damit aus Gründen der Religion diskriminiert wurde. Was war passiert? Ein Werk der Evangelischen Kirche in Deutschland (EKD) schrieb eine Stelle für einen Referenten/ eine Referentin aus, um einen unabhängigen …

Weiterlesen
Filesharing Abmahnung

Filesharing: Keine Haftung für volljährige Familienangehörige

Der Bundesgerichtshofs hat heute entschieden, dass der Inhaber eines Internetanschlusses für das Verhalten eines volljährigen Familienangehörigen nicht haftet, wenn er keine Anhaltspunkte dafür hatte, dass dieser den Internetanschluss für illegales Filesharing missbraucht. Was war passiert? Vier führende deutsche Tonträgerhersteller haben gegen den Inhaber eines Internetzugangs geklagt. In seinem Haushalt leben auch seine Ehefrau und deren volljähriger Sohn. Die Tonträgerhersteller ließen …

Weiterlesen
Page 2 of 5«12345»